Warum gehen Menschen fremd? 3. Das unbekannte Abenteuer

heart-1137259_1280.jpgWer kennt es nicht? Die Routine tritt ein und man macht beinahe jeden Tag dasselbe. Über die Zeit ist irgendwann in jeder guten Beziehung mal die heiße Phase vorüber. Fast jeder Mensch träumt dann von einem heimlichen Verehrer/Verehrerin, die schon Mal was anderes wäre als die ständige Routine. Eine heiße junge Liebschaft, dass wäre doch was, ganz wie in einem Film?

Denken und machen sind aber zwei paar Schuhe!
Jeder von uns hat sicher schon mal so einen Kinofilm gesehen, in der ein Partner sich neben der Ehe/Beziehung mal schnell so nebenbei einen geheimen Liebhaber anlacht und diesen dann auch Monate für sich zum Spaß nutzt.
Fakt ist aber, dass sowas niemals gut ausgeht, auch wenn man das vielleicht in einigen Filmen so sieht. Im echten Leben gibt es bei so etwas meistens kein Happy End…

Wenn man mit dem Partner unzufrieden ist, oder sich etwas Besonderes in der Liebesbeziehung wünscht, sollte man das klipp und klar und vor allem offen und ehrlich an- und aussprechen. Ihnen muss klar sein, dass wenn Sie so einen Schritt einleiten es kein Zurück mehr gibt. Auf alle Fälle gibt es kein einfaches zurück mehr ohne viel Kummer, Schmerz und Sorgen. Die ganzen Probleme, die dann auf jemanden zu rollen können einen schon Mal erschlagen.

Denken Sie sich in dieser Situation mal in Ihren Partner hinein. Dieser vertraut Ihnen seit Jahren und liebt Sie über alles, auch wenn Mal die „heisse Liebe“ etwas abkühlt, gibt es dennoch keinen Grund seinen niederen Instinkten nachzugeben und hinten herum ein „neues Abenteuer“ zu beginnen.
Beenden Sie erst das Eine bevor Sie etwas neues starten, oder kämpfen Sie darum, dass Sie Ihre Liebe zurückgewinnen und sich die Routine und Normalität für Ihre Bedürfnisse ändert.

In der Regel wissen die meisten Leute was Sie an Ihrem jetzigen Partner haben. Sie dürfen nicht vergessen, dass sich auch bei einer neuen Partnerschaft irgendwann die Routine wieder eingespielt und das Abenteuer dann kein Abenteuer mehr ist. Also überlegen Sie es sich gut, ob Sie alles für Ihre unterdrückte Lust aufgeben wollen?

Egal wie Sie sich entscheiden, bleiben Sie bitte Ihrem Partner gegenüber ehrlich und aufrichtig alles andere wäre unschön und respektlos gegenüber Ihrer langjährigen Beziehung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s